T-Shirts

  • KK11_Biblis

    Was könnte ergiebigeren Stoff für die Kunst liefern, als eine tragische Liebesgeschichte!? Biblis ist eine traurige Figur der griechischen Mythologie. Der Sage nach war sie unsterblich in ihren Bruder Kaunos verliebt, sicher der Sünde ihres Verlangens jedoch sträflich bewusst. Doch alles hadern hielt sie nicht davon ab, sich ihm näher zu wünschen. Welches Schicksal Biblis […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • KK13_Welle

    Die Werke von Carlos Schwabe (*1966 in Hamburg als Emile Martin Charles Schwabe, † 1926 in Avon (FR)) bewegten sich im Bereich des Symbolismus und man zählt ihn gemeinhin zu den Vorläufern des Jugendstils. Er wurde bekannt für seine mystischen und düster-romantischen Gemälde. Im Jahr 1907 schuf er das Werk “La Vague” oder “Die Welle”. Kein […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 51_vegvisir

    Im 19. Jahrhundert wurde ein mysteriöses Manuskript erstellt – das sogenannte Huld-Manuskript. Es ist eine Sammlung magischer Symbole und Siegel, die ihren Ursprung angeblich in der vorchristlichen Zeit finden. Zur Darstellung des Symbols findet sich auch eine kurze Beschreibung über den Zweck der Verwendung: “Wenn dieses Zeichen getragen wird, wird man sich niemals in Stürmen […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
    (2 customer reviews)
  • 48_Unforgiven

    Das Wort Nigredo stammt aus der Alchemie und beschreibt absolute Schwärze oder auch den schwarzen Tod – das Abgründige und Endgültige. “In der analytischen Psychologie ist die Nigredo Ausdruck von Depression, Energielosigkeit, Libidoverlust (Libido). Aufgrund der Analogie zwischen den einzelnen Schritten des alchymisches Werkes und den Phasen von Übertragung und Gegenübertragung im analytischen Prozess wird […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 49_Realmsofthewasted

    Der Rabe beobachtet den Wanderer mit klugen Augen. Von seiner erhabenen Position kann er alles überblicken und sehen, wohin dich dein Weg führt. Auf seinen Schwingen halten ihn keine Bande und so ist es nicht verwunderlich, dass man den Raben auch als Führer zwischen den Welten betrachtet, einen sogenannten Psychopompos. Er geleitet dich sicher auf […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 51_vegvisir_WH

    Im 19. Jahrhundert wurde ein mysteriöses Manuskript erstellt – das sogenannte Huld-Manuskript. Es ist eine Sammlung magischer Symbole und Siegel, die ihren Ursprung angeblich in der vorchristlichen Zeit finden. Zur Darstellung des Symbols findet sich auch eine kurze Beschreibung über den Zweck der Verwendung: “Wenn dieses Zeichen getragen wird, wird man sich niemals in Stürmen […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 49_Realmsofthewasted_WH

    Der Rabe beobachtet den Wanderer mit klugen Augen. Von seiner erhabenen Position kann er alles überblicken und sehen, wohin dich dein Weg führt. Auf seinen Schwingen halten ihn keine Bande und so ist es nicht verwunderlich, dass man den Raben auch als Führer zwischen den Welten betrachtet, einen sogenannten Psychopompos. Er geleitet dich sicher auf […]

    35,00  inkl. MwSt.
    (1 Kundenbewertung)
  • 14_Baphomet-wh

    Die Faszination für Okkultes und Unerklärliches liegt dem Menschen schon seit Jahrtausenden inne. Schon Höhlenmalereien belegen frühe Riten zur Anbetung großer Naturereignisse. Negatives oder Schädliches sind Werke von Dämonen, Diener der Fürsten der Unterwelt. Ihr einziger Existenzsinn, die Qual von Lebenden und Toten. Ausgestattet mit besonderen Fähigkeiten. Die Alchemie ist das Werkzeug der Sterblichen, sich […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 11_Witch-wh

    Die Mächte der Natur sind ihr untertan und das Wesen der Welt offenbar. Zurückgezogen in den Wäldern beobachtet sie die Unwissenheit der Menschen, auf ewig jung und mit der Fähigkeit gesegnet, ihre Form beliebig zu wandeln, die Menschen zu betören und ihren Blick zu trüben. Man berichtet sich düstere Geschichten über das Böse in der […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 46_dayandnight-wh

    Das Motiv zeigt eine Szene bei Tag und bei Nacht: Ein Hirsch trinkt im Wald friedlich aus einem See, direkt hinter ihm steht eine riesige Sonne und oben links steht schützend eine Waldelfe über dem Bild. Seine Spiegelung im Wasser zeigt die Szene auf eine viel dämonischere Weise: der Hirsch ist nur noch ein Skelett […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 16_owhl-wh

    Die Eule: Seit jeher Symbol für Weisheit und Unendlichkeit. Dabei löst sie im Menschen Faszination und zugleich Angst aus. Die starren Augen und das menschlich wirkende Gesicht sorgte dafür, dass sie  verehrt oder gefürchtet wurde, bewundert und verfolgt. Als Sinnbild für Gut und Böse thront sie hoch in den Bäumen über den Menschen und beobachtet. Ereilt einen geliebten […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 18_blackdeath-wh

    Der „schwarze Tod“ (auch bekannt als “Die Pest”) raffte ein Viertel der europäischen Menschheit dahin. Wahrhaft dämonische Zeiten, welche die Nachkriegs-Generation, bereits geschunden und vom Leben enttäuscht, erneut die kalte Hand des Todes reichte. Traf der Krieg vor allem die Männer in der Bevölkerung, erreichte der schwarze Tod nun die verbliebenen Frauen. Diese, von der […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 17_wingedcthulu-wh

    In der unendlichen Finsternis des Universums existieren unvorstellbare Mächte. Diese vermag sich der eingeschränkte Geist des Menschen kaum vorzustellen: Die Mächte des Wahnsinns. Einige dieser Mächte gelangten jedoch durch düstere Wege in unsere Dimension. Nur hier, um die Menschheit zu peinigen und zu versklaven. So liegt in der versunkenen Stadt R’lyeh schlafend: Cthulhu. Im Traum […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 15_Charon-wh

    Charon, der Fährmann der Unterwelt. Begleiter und Führer der Toten auf ihrer Reise über den Acheron. Geleiter der Seelen Gefallener. Sofern diese ihren Obolus von einer einzigen Münze entrichten. Wer dies nicht vermag, soll hundert Jahre am Ufer des Flusses der Seelen umherirren.

    35,00  inkl. MwSt.
  • 39_Survive_WH

    Bevor er stirbt, singt ein Schwan die schönsten Weisen. Für Homer war dies der Beweis für die Freuden, die das Reich der Toten für die Sterbenden bereithält. Als “Schwanengesang” bezeichnet man das letzte Werk eines Künstlers vor seinem Tod. Dieser Ausdruck hat sich in unseren Sprachgebrauch eingebrannt, nicht zuletzt durch die Legende der beiden Freunde […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 29_Survive

    Bevor er stirbt, singt ein Schwan die schönsten Weisen. Für Homer war dies der Beweis für die Freuden, die das Reich der Toten für die Sterbenden bereithält. Als “Schwanengesang” bezeichnet man das letzte Werk eines Künstlers vor seinem Tod. Dieser Ausdruck hat sich in unseren Sprachgebrauch eingebrannt, nicht zuletzt durch die Legende der beiden Freunde […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 38_TheJourney-wh

    Rastlos und flink rasen sie über Stämme, über Wiesen und durch Baumkronen. Sie sammeln, sie horten und sind ständig auf der Hut: Eichhörnchen. “Eichhörnchen, deren ursprünglicher Name eigentlich: Die, die sich mit dem Schwanz beschatten” war, und deren Name nur durch ein Missverständnis zum Eichhorn wurde, sind liebenswerte kleine Begleiter, denen man überall begegnen kann. Das Eichhörnchen […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 38_TheJourney

    Rastlos und flink rasen sie über Stämme, über Wiesen und durch Baumkronen. Sie sammeln, sie horten und sind ständig auf der Hut: Eichhörnchen. “Eichhörnchen, deren ursprünglicher Name eigentlich: Die, die sich mit dem Schwanz beschatten” war, und deren Name nur durch ein Missverständnis zum Eichhorn wurde, sind liebenswerte kleine Begleiter, denen man überall begegnen kann. Das Eichhörnchen […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 43_flaegmer

    In alter Zeit war unter den Menschen der Glaube verbreitet, dass jedes Element und jede Regung der Natur und des Menschen von kleinen Dämonen bestimmt wurde, weil sie sich die physikalischen Prozesse, denen ihr Leben unterworfen war, nicht vorzustellen vermochten. Diese Dämonen waren nicht alle von böser Natur, manche waren den Menschen durchaus freundlich gesonnen. Sie tauchten in vielen Kulturen und […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 44_bizzazan

    In alter Zeit war unter den Menschen der Glaube verbreitet, dass jedes Element und jede Regung der Natur und des Menschen von kleinen Dämonen bestimmt wurde, weil sie sich die physikalischen Prozesse, denen ihr Leben unterworfen war, nicht vorzustellen vermochten. Diese Dämonen waren nicht alle von böser Natur, manche waren den Menschen durchaus freundlich gesonnen. Sie tauchten in vielen Kulturen […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 45_glewmundo

    In alter Zeit war unter den Menschen der Glaube verbreitet, dass jedes Element und jede Regung der Natur und des Menschen von kleinen Dämonenbestimmt wurde, weil sie sich die physikalischen Prozesse, denen ihr Leben unterworfen war, nicht vorzustellen vermochten. Diese Dämonen waren nicht alle von böser Natur, manche waren den Menschen durchaus freundlich gesonnen. Sie tauchten in vielen Kulturen und […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 42_wrecky

    In alter Zeit war unter den Menschen der Glaube verbreitet, dass jedes Element und jede Regung der Natur und des Menschen von kleinen Dämonenbestimmt wurde, weil sie sich die physikalischen Prozesse, denen ihr Leben unterworfen war, nicht vorzustellen vermochten. Diese Dämonen waren nicht alle von böser Natur, manche waren den Menschen durchaus freundlich gesonnen. Sie tauchten in vielen Kulturen und […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 41_pikkachew

    In alter Zeit war unter den Menschen der Glaube verbreitet, dass jedes Element und jede Regung der Natur und des Menschen von kleinen Dämonen bestimmt wurde, weil sie sich die physikalischen Prozesse, denen ihr Leben unterworfen war, nicht vorzustellen vermochten. Diese Dämonen waren nicht alle von böser Natur, manche waren den Menschen durchaus freundlich gesonnen. Sie tauchten in vielen Kulturen […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 27_necronomicon

    Das Necronomicon (griechisch: nekros νεκρός – Das Abbild des Gesetzes der Toten) wurde vom halb wahnsinnigen Araber Abdul Alhazred geschrieben und hieß im Original eigentlich عزيف الجن (Al Azif), was man mit dem aus der Weite der Wüste kommenden unheimliche Wispern eines Dschinns übersetzen kann. Ursächlich für dieses Geräusch ist vermutlich das Phänomen des “Singenden Sandes“. Autor […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
    (1 Kundenbewertung)
  • 28_Dayak

    In den undurchdringlichen Regenwäldern von Kalimantan lebt das indigene Volk der Dayak. In ihrer eigenen Sprache bedeutet dieses Wort nichts anderes als “Mensch”. Ihre Lebensweise ist an ihren Lebensraum angepasst und ihr Vorfahren leben seit dem 3. Jahrtausend vor Christus dort. Einige ihrer Traditionen mögen uns erstaunlich bekannt vorkommen, wie das Weiten der Ohrläppchen. Bei uns […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
EnglishGermanSpanishDutchFrenchItalianFinnish