griechisch

  • KK11_Biblis

    Was könnte ergiebigeren Stoff für die Kunst liefern, als eine tragische Liebesgeschichte!? Biblis ist eine traurige Figur der griechischen Mythologie. Der Sage nach war sie unsterblich in ihren Bruder Kaunos verliebt, sicher der Sünde ihres Verlangens jedoch sträflich bewusst. Doch alles hadern hielt sie nicht davon ab, sich ihm näher zu wünschen. Welches Schicksal Biblis […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 39_Survive_WH

    Bevor er stirbt, singt ein Schwan die schönsten Weisen. Für Homer war dies der Beweis für die Freuden, die das Reich der Toten für die Sterbenden bereithält. Als “Schwanengesang” bezeichnet man das letzte Werk eines Künstlers vor seinem Tod. Dieser Ausdruck hat sich in unseren Sprachgebrauch eingebrannt, nicht zuletzt durch die Legende der beiden Freunde […]

    35,00  inkl. MwSt.
  • 29_Survive

    Bevor er stirbt, singt ein Schwan die schönsten Weisen. Für Homer war dies der Beweis für die Freuden, die das Reich der Toten für die Sterbenden bereithält. Als “Schwanengesang” bezeichnet man das letzte Werk eines Künstlers vor seinem Tod. Dieser Ausdruck hat sich in unseren Sprachgebrauch eingebrannt, nicht zuletzt durch die Legende der beiden Freunde […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 39_Survive_uhz

    Bevor er stirbt, singt ein Schwan die schönsten Weisen. Für Homer war dies der Beweis für die Freuden, die das Reich der Toten für die Sterbenden bereithält. Als “Schwanengesang” bezeichnet man das letzte Werk eines Künstlers vor seinem Tod. Dieser Ausdruck hat sich in unseren Sprachgebrauch eingebrannt, nicht zuletzt durch die Legende der beiden Freunde […]

    70,00  inkl. MwSt.
  • 39_Survive_uh

    Bevor er stirbt, singt ein Schwan die schönsten Weisen. Für Homer war dies der Beweis für die Freuden, die das Reich der Toten für die Sterbenden bereithält. Als “Schwanengesang” bezeichnet man das letzte Werk eines Künstlers vor seinem Tod. Dieser Ausdruck hat sich in unseren Sprachgebrauch eingebrannt, nicht zuletzt durch die Legende der beiden Freunde […]

    70,00  inkl. MwSt.
  • 34_Pandora

    Hephaistos, der Gott des Feuers schuf Pandora auf Geheiß des Zeus als Strafe für die Menschheit für den Diebstahl des Feuers durch Prometheus. Ihr Name bedeutet so viel wie die “Allbeschenkte”. Von den Göttern des griechischen Pantheons mit allen Gaben ausgestattet, die sie ihr verleihen konnten, war sie für die Männer absolut unwiderstehlich. Epimetheus ist […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 32_forbiddenforrest_uhz

    Der Satyr ist ein Mischwesen und Dämon der griechischen Mythologie. Er weist Gemeinsamkeiten mit dem Gott Pan und dem Gott Priapos auf. Als Vater der Satyr gilt Dionysos . Er ist kein Gott im Sinne einer strahlenden, fehlerfreien und erhabenen Entität. Es ist eine sehr weltlliche, hedonistische Figur. Doch wo es dem Vater noch möglich […]

    70,00  inkl. MwSt.
  • 32_forbiddenforrest_uh

    Der Satyr ist ein Mischwesen und Dämon der griechischen Mythologie. Er weist Gemeinsamkeiten mit dem Gott Pan und dem Gott Priapos auf. Als Vater der Satyr gilt Dionysos . Er ist kein Gott im Sinne einer strahlenden, fehlerfreien und erhabenen Entität. Es ist eine sehr weltlliche, hedonistische Figur. Doch wo es dem Vater noch möglich […]

    70,00  inkl. MwSt.
    (1 Kundenbewertung)
  • 32_Satyr

    Der Satyr ist ein Mischwesen und Dämon der griechischen Mythologie. Er weist Gemeinsamkeiten mit dem Gott Pan und dem Gott Priapos auf. Als Vater der Satyr gilt Dionysos . Er ist kein Gott im Sinne einer strahlenden, fehlerfreien und erhabenen Entität. Es ist eine sehr weltlliche, hedonistische Figur. Doch wo es dem Vater noch möglich […]

    32,00 35,00  inkl. MwSt.
  • 34_Pandora_uh

    Hephaistos, der Gott des Feuers schuf Pandora auf Geheiß des Zeus als Strafe für die Menschheit für den Diebstahl des Feuers durch Prometheus. Ihr Name bedeutet so viel wie die “Allbeschenkte”. Von den Göttern des griechischen Pantheons mit allen Gaben ausgestattet, die sie ihr verleihen konnten, war sie für die Männer absolut unwiderstehlich. Epimetheus ist […]

    70,00  inkl. MwSt.
  • 34_Pandora_uhz

    Hephaistos, der Gott des Feuers schuf Pandora auf Geheiß des Zeus als Strafe für die Menschheit für den Diebstahl des Feuers durch Prometheus. Ihr Name bedeutet so viel wie die “Allbeschenkte”. Von den Göttern des griechischen Pantheons mit allen Gaben ausgestattet, die sie ihr verleihen konnten, war sie für die Männer absolut unwiderstehlich. Epimetheus ist […]

    70,00  inkl. MwSt.
EnglishGermanSpanishDutchFrenchItalianFinnish